DIE REPUBLIKANER – Bergstraße

freiheitlich. modern. patriotisch.

Pressemitteilung: Republikaner stellen Kreistagsliste auf – Haymo Hoch erneut Spitzenkandidat

Mittwoch 24. November 2010 von Redaktion

Die Republikaner des Kreises Bergstraße haben ihre Kandidatenliste für die Kreistagswahl am 27.3.2011 aufgestellt.

Spitzenkandidat ist erneut der 57-jährige Verwaltungsjurist Haymo Hoch aus Zwingen-berg, seit 2006 Vorsitzender der Kreistagsfraktion. Auf Platz 2 folgt der Birkenauer Kreistagsabgeordnete und Kreisvorsitzende der Partei Peter Bitsch. Auf Platz 3 wurde der 25-jährige Student Stefan Offhaus (Heppenheim) gewählt. Ihm folgen mit Helmut Reinhard (Kreistagsabgeordneter 1997-2001) und Klaus Jänsch (Kreistagsabgeordneter seit 2006) zwei Kandidaten aus Rimbach. Insgesamt umfasst die Liste 29 Namen.

Hoch und Bitsch kündigten an, dass die Republikaner in dem bevorstehenden Wahlkampf mit dem Motto „Konservativ – christlich – patriotisch“ insbesondere enttäuschte CDU-Wähler ansprechen wollen. Man sehe gute Chancen, auf diese Weise zusätzliche Mandate zu gewinnen und die Mehrheit der gegenwärtigen Koalition aus CDU, Freien Wählern und FDP zu brechen. In der Kreistagssitzung am 13. Dezember werde man die verantwortungslose Schuldenpolitik dieser Koalition wie in den Vorjahren scharf angreifen und umfangreiche Änderungsanträge stellen.

links nach rechts: Stefan Offhaus, Klaus Jänsch, Haymo Hoch, Peter Bitsch

Dieser Beitrag wurde erstellt am Mittwoch 24. November 2010 um 08:13 und abgelegt unter Pressemitteilungen. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Die Kommentare sind derzeit geschlossen, aber sie können einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentare sind geschlossen.