DIE REPUBLIKANER – Bergstraße

freiheitlich. modern. patriotisch.

Antrag: Odenwaldschule – Überprüfung der anerkannten Ersatzschulen

Freitag 9. April 2010 von Redaktion

Antrag zur Kreistagssitzung im April 2010

1. Der Kreistag fordert das Staatliche Schulamt auf, die Genehmigung der im Kreis Bergstraße anerkannten Ersatzschulen freier Träger unter dem Gesichtspunkt zu überprüfen, ob das pädagogische Konzept und die vom Träger vertretenen weltanschaulichen Ziele dem sexuellen Mißbrauch von Schülern Vorschub leisten. Dabei sollte insbesondere die Rolle der sogenannten Reformpädagogik untersucht werden.

2. Der Kreisausschuß (Jugendamt) wird angewiesen, bis zur Klärung der Vorwürfe der Odenwaldschule keine in seiner Obhut stehenden Jugendlichen zuzuweisen.

Dieser Beitrag wurde erstellt am Freitag 9. April 2010 um 11:07 und abgelegt unter Anträge, Aus dem Kreistag. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Die Kommentare sind derzeit geschlossen, aber sie können einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentare sind geschlossen.